Butternusskürbis-Birnen-Suppe

Galerie von Butternusskürbis-Birnen-Suppe

Butternusskürbis-Birnen-Suppe

Erfreuen Sie sich an der Komplexität unserer Butternusskürbis-Birnen-Suppe.

Der beliebte Erntekürbis - gebraten mit Knoblauch bis er zart ist - kombiniert die saftige Bartlett-Sorte mit einem samtigen Püree aus Zwiebeln, Schalotten und Hühnerbrühe.

- 1 Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 2-Zoll-Stücke geschnitten

- 1/4 Tasse Pflanzenöl, geteilt

- 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer, geteilt

Butternusskürbis-Birnen-Suppe

- 1 EL frisch gehackter Rosmarin

- 2 Teelöffel frisch gehackter Ingwer

- 6 reife Bartlettbirnen, geschält, entkernt und gehackt

- Garnierung: Parmesankäse, frischer Rosmarin

- Backofen auf 450 ° vorheizen.

Butternusskürbis-Birnen-Suppe

Backblech mit Folie auslegen und Folie mit Kochspray bestreichen.

- In einer großen Schüssel Kürbis und Knoblauch mischen.

Mit 2 EL Öl vermengen.

Mit Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen.

- Die Kürbismischung in die vorbereitete Pfanne geben.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Butternusskürbis-Birnen-Suppe

, Kaffee, Mahlzeiten, , , , , , ,