Crockpot-Käsekartoffeln

Galerie von Crockpot-Käsekartoffeln

Crockpot-Käsekartoffeln

Leckere Rezepte direkt in Ihren Posteingang!

»» Crockpot Käsekartoffeln

bis 8. August 2018 Aktualisiert am 7. April 2019

Einfach, kitschig und ein Familienfavorit sind diese Crockpot Cheesy Potatoes ein perfektes Rezept für Abendessen, Potlucks oder wenn Sie es eilig haben und es reparieren und vergessen möchten.

Wer liebt nicht käsige Kartoffeln oder Kartoffeln, die auch als "Bestattungskartoffeln" bekannt sind?

Crockpot-Käsekartoffeln

Dieses Rezept war schon immer eines der beliebtesten Rezepte meiner Familie und eines meiner am meisten nachgefragten Kinder.

Einfachheit ist das, was wir heutzutage sehen, und im Sommer lieben wir technisch das ganze Jahr über unsere Crockpot- und Crockpot-Rezepte, die wir wahrscheinlich häufiger als alles andere machen.

Wir lieben Mahlzeiten, bei denen wir einfach etwas hineinwerfen, die Temperatur einstellen und vergessen können, bis es fertig ist.

Dieses käsige Kartoffelrezept ist genau das Richtige dafür!

Zweifellos das Beste!

Crockpot-Käsekartoffeln

WELCHE ZUTATEN MÜSSEN SIE CROCKPOT-KÄSEKARTOFFELN MACHEN?

Nun, wenn diese Liste der Zutaten nicht einfacher wird, dann weiß ich nicht, was wird!

Ich meine, das ist ein Rezept, das Sie nicht ausprobieren dürfen. Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass es die absolut perfekte Beilage ist!

WIE MACHEN SIE DIESES KÄSEKARTOFFELREZEPT?

Ganz ehrlich, mit den Schritten dieses Rezepts kann man es sich wirklich nicht einfacher machen!

Crockpot-Käsekartoffeln

- Mischen Sie Kartoffeln, Zwiebeln, Sauerrahm, Hühnersuppe, Gewürze, zerlassene Butter und einen Teil Ihres Käses.

- Langsamkocher auf niedrig stellen und 4 Stunden kochen lassen.

- Deckel abnehmen und mit dem restlichen Käse bestreuen und 15 Minuten abdecken, bis der Käse geschmolzen ist.

KÖNNEN SIE DIESES REZEPT IM OFEN MACHEN?

100% ja du kannst.

Crockpot-Käsekartoffeln

Wir machen das von Zeit zu Zeit im Ofen, aber der Crockpot war eine meiner Lieblingsmethoden, um es zu schaffen, wenn wir kurz vor dem Abendessen sind und etwas haben wollen, das fertig ist, wenn wir fertig sind.

Um es im Ofen zuzubereiten, gehen Sie genauso vor wie im Crockpot.

Sie fügen all Ihren Käse zu einer Mischung hinzu, anstatt ihn zu trennen.

Sie backen bei 350 mit Alufolie bedeckt für etwa 40-45 Minuten und entfernen die Folie in den letzten 10-15 Minuten des Backens, um den Käse schön und sprudelnd zu erhalten.

Mit diesem käsigen Kartoffel-Auflauf-Rezept können Sie es also im Topf oder im Ofen zubereiten, was für Sie am einfachsten ist.

Crockpot-Käsekartoffeln

Ich mag es wirklich, den Crockpot zu machen, weil der Käse oben drin wirklich klebrig wird und ich mag klebrigen Käse, also ist dies meine bevorzugte Methode!

Wenn Sie dieses Rezept mögen, mögen Sie vielleicht auch:

Einfach, kitschig und ein Familienfavorit sind diese Crockpot Cheesy Potatoes ein perfektes Rezept für Abendessen, Potlucks oder wenn Sie es eilig haben und es reparieren und vergessen möchten.

- 1 32-Unzen-Beutel gefrorene Kartoffelwürfel

- 1 10,5 Unzen Hühnersuppe

Crockpot-Käsekartoffeln

- 2 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse

- Fügen Sie im Crockpot Ihre Kartoffeln, Zwiebeln, Sauerrahm, Suppe, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer, Butter und 1 1/2 Tasse geriebenen Käse hinzu.

- Deckel aufsetzen und 4 Stunden auf niedriger Stufe garen.

- Deckel abnehmen und mit der restlichen Tasse Käse bestreuen und nochmals ca. 15 Minuten abdecken, bis der Käse geschmolzen ist.

Portion: 0g |

Crockpot-Käsekartoffeln

Kalorien: 340kcal |

Kohlenhydrate: 3 g |

Protein: 12 g |

Fett: 30 g |

Gesättigtes Fett: 19g |

Crockpot-Käsekartoffeln

Cholesterin: 89 mg |

Natrium: 392 mg |

Kalium: 126 mg |

Faser: 0 g |

Zucker: 2 g |

Crockpot-Käsekartoffeln

Vitamin A: 945IU |

Vitamin C: 1,7 mg |

Calcium: 388 mg |

Eisen: 0,4 mg

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen oder markieren Sie es!

Crockpot-Käsekartoffeln

Abgelegt unter:,,,, Markiert mit:,,,

Das sieht so gut aus!

Würde das Verdoppeln noch in den Crock-Pot passen?

Ich persönlich habe es noch nie verdoppelt, aber sicherheitshalber würde ich einen 8-Liter-Topf verwenden, sonst werfen Sie einfach Ihre Kartoffeln in Ihren Topf, bevor Sie sie herstellen, und prüfen Sie, ob sie passen. Dann sollten Sie loslegen!

Ich habe das wirklich geliebt, aber ich hatte ein Problem.

Crockpot-Käsekartoffeln

Einige der Kartoffeln und alle Zwiebeln waren in 4 Stunden und 15 Minuten nicht fertig.

Ich aß etwas, drehte dann aber den Topf für eine weitere Stunde wieder auf.

Es tut mir so leid, dass Sie Probleme hatten!

Ich bin froh, dass du das genossen hast, ich habe nicht gehört, dass sie nicht so gekocht wurden, aber ich bin froh, dass am Ende alles für dich geklappt hat!

Ich habe das wirklich geliebt, aber ich hatte ein Problem.

Crockpot-Käsekartoffeln

Einige der Kartoffeln und alle Zwiebeln waren in 4 Stunden und 15 Minuten nicht fertig.

Ich aß etwas, drehte dann aber den Topf für eine weitere Stunde wieder auf.

Kein Problem.

Kein Problem.

Ich habe sie so geliebt, dass ich sie morgen wieder mache.

Crockpot-Käsekartoffeln

Ich koche sie nur 5 Stunden und 15 Minuten.

Vielen Dank!

Das ist so gut du.

Könnte es mögen, wenn das Gericht vorbeikommt

Haben Sie das mit frischen Kartoffeln gemacht?

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Crockpot-Käsekartoffeln

, einfach, Abendessen, Italienisch, , , , Kinder, Videos, , , , , , , , Für Anfänger, , billig, einfach, , Asiatisch, , , Schnell, , indisch, Party, Weihnachten, , , Am Besten, , Griechisch, , Sommer, , , , , , , , , , , College, , Herbst, , , , , , , , , , , , , , , Snacks, , , , , , Diät, , , Winter, , , , , , , , ,