Süßer Zitronen-Eistee

Galerie von Süßer Zitronen-Eistee

Süßer Zitronen-Eistee

Essen, nach dem Sie sich sehnen - von Grund auf neu

Erfrischender geht es wirklich nicht als ein gekühltes Glas süßer Zitronen-Eistee.

Diese frische hausgemachte Version ist so einfach, wirklich köstlich zu machen.

Veröffentlicht am 25.06.2008.

Zuletzt aktualisiert am 27.11.2008 von

Süßer Zitronen-Eistee

Dieses schnelle und einfache Rezept für süßen Zitronen-Eistee wird ein Sommerliebling sein - es ist so erfrischend und voller fruchtigem Geschmack!

Es ist wieder soweit - Zeit für warme, sonnige Tage im Freien.

Es gibt nichts Schöneres als einen entspannten Tag an einem sonnenbeschienenen Strand oder ein Glas Eistee mit süßen Zitronen am Pool.

- Das heiße Aufbrühen des Tees trägt zu einer robusten Qualität bei.

- Der frische Zitronensaft verleiht einen frischen, lebendigen Geschmack, den man im Laden nicht bekommt.

Süßer Zitronen-Eistee

Ich verehre Eistee.

Zu Hause in New Jersey habe ich es das ganze Jahr über getrunken.

Hier in England werden keine Mischungen verkauft, und obwohl ich gelegentlich eine fertige Flasche in den Lebensmittelläden finde, ist es sehr schwer, an sie zu kommen.

Nach so vielen Sommern voller Heißhunger auf Eistee habe ich mich entschlossen, mein eigenes zu machen, und seitdem mache ich es die ganze Zeit.

Sie können nie zu viele Eistee-Rezepte haben, oder?

Süßer Zitronen-Eistee

Wenn Sie Eistee lieben, können Sie auch mein Rezept nachlesen - Es ist köstlich!

Dieses Rezept für frischen, hausgemachten Eistee ist so einfach zuzubereiten, dass der einzige mühsame Teil darin besteht, den ganzen Saft aus diesen Zitronen zu holen, aber bitte verwenden Sie frischen Saft - es lohnt sich am Ende!

So machen Sie den Eistee:

Kochen Sie 4 Tassen Wasser und geben Sie sie in einen großen hitzebeständigen Krug.

Zum heißen Wasser das Backpulver und den Zucker hinzufügen.

Süßer Zitronen-Eistee

Gut mischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Zum heißen Wasser die Teebeutel geben und 10 Minuten ziehen lassen.

Je länger Sie ziehen, desto stärker ist der Geschmack.

Entfernen Sie alle Teebeutel.

Fügen Sie den Zitronensaft hinzu.

Süßer Zitronen-Eistee

Den Rest des Kruges mit kaltem Wasser auffüllen.

In den Kühlschrank stellen, bis alles abgekühlt ist.

Zum Servieren Zitronenscheiben und Eis in die Gläser geben und den Tee einschenken.

- Um mögliche Gefahren zu vermeiden, bereiten Sie den Tee in einer Kasserolle zu und geben Sie ihn nach dem Abkühlen um, wenn Sie nicht sicher sind, ob der Krug hitzebeständig ist.

- Machen Sie es nach Ihrem Geschmack: Eistee-Rezepte sind leicht anpassbar.

Süßer Zitronen-Eistee

Sie können es stark oder leicht brauen oder es ungesüßt oder gesüßt machen.

Sobald Sie die Grundlagen erlangt haben, können Sie es nach Ihrem Geschmack machen.

- Überspringen Sie keine steile Zeit: Eistee wird verdünnt, sodass Sie wirklich die maximale Menge an Geschmack aus Ihrem Tee ziehen möchten.

Für ein hochwertiges Gebräu ist es wichtig, lange genug zu ziehen, um den besten Geschmack zu erzielen.

- Kontrollieren Sie die Süße je nach Geschmack: Geben Sie den Zucker schrittweise hinzu und schmecken Sie, während Sie das Rezept an Ihren Geschmack anpassen.

Süßer Zitronen-Eistee

- Um zu verhindern, dass der Tee verwässert wird, geben Sie das Eis statt in den Krug in Ihr Glas.

- Damit die Früchte nicht verderben, geben Sie die in Scheiben geschnittenen Zitronen in die Gläser und nicht in den Krug.

- Teemischungen - Dieses Rezept verlangt nach einfachen schwarzen Teebeuteln, aber Sie können jede Mischung verwenden, die Sie mögen.

Zum Beispiel neigen mit Früchten angereicherte schwarze Tees dazu, großartigen Eistee zuzubereiten.

- Verwenden von grünem Tee - Wenn Sie grünen Tee verwenden, ist die Heißbrühmethode besonders wichtig, da sie bitter werden kann, wenn Sie ihn kalt einweichen.

Süßer Zitronen-Eistee

- Ich habe dieses Rezept mit anderen Zitrusfrüchten wie Orange, Mandarinen und Limetten gemacht.

Alle Aromen waren köstlich, haben Sie also keine Angst, herumzuspielen und Ihre eigenen zu kreieren!

Warum wird Backpulver in Eistee-Rezepten verwendet?

Backpulver neutralisiert die Bitterkeit des Tees und verleiht ihm einen viel weicheren Geschmack.

Treten Sie der kostenlosen Erren's Kitchen-Mailingliste bei und bringen Sie die neuesten Leckerbissen direkt in Ihren Posteingang!

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Süßer Zitronen-Eistee